Vorbereitung

Wie bereitet man sich eigentlich auf so eine Reise vor. Na klar mit Sport, fit durch den Winter kommen mit einer Menge Energie. Es wird immer kälter, der Winter kommt. Dennoch versuche ich 50-100 Kilometer die Woche auf dem Rad zu sitzen. Ansonsten bleibt mir der Kraftsport im Wohnzimmer:) oder auch eine Runde 🏃‍♀️ laufen. Die Vorbereitung ist eigentlich das wichtigste,denn wenn man fit ist fällt einem das ein oder andere leichter. Bei Wettkämpfen war es immer ein Riesen Vorteil gut vorbereitet zu sein. Klar ist es nicht immer einfach, man ist nicht motiviert oder die Couch ist doch zu bequem. Aber immer wenn ich es durchziehe werde ich belohnt und es fühlt sich einfach gut an. Den inneren Schweinehund überwinden und das immer und immer wieder. Es zählt sich am Ende immer aus 🙂🙂.